| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Downloads  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 
 

Corsair Special Edition White Graphite Series 600T mit Sichtfenster

Hersteller: Corsair
Rubrik: Gehäuse
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: 16. August 2011
Preis: 149,- Euro
    

Das Äußere:

 

  

Das erste Graphite Series 600T Gehäuse, welches im Schwarz veröffentlich wurde, hat uns schon sehr gut gefallen. Doch die Special Edition White sieht deutlich besser aus. Die Farbe Weiß wird mittlerweile von mehreren Herstellern erfolgreich verwendet. Das Sichtfenster rundet die Sache perfekt ab.

  

Vorne können bis zu 4 Laufwerke verbaut werden, was für die heute Zeit mehr als ausreichend sein sollte. Wer keine, oder nur einen DVD Brenner verbaut, wird nicht besonders über die vielen gelochten Blenden erfreut sein. Immerhin ist der untere, aufklappbare Teil ebenfalls gelocht, was uns schon ein bisschen zu viel ist. Auf der Oberseite findet ihr die Front Anschlüsse und die Lüftersteuerung.

  

Hier ist vie Vorderseite noch einmal, mit dem unteren Teil. Dort befindet sich eine Abdeckung die für Reinigungszwecke aufgeklappt werden kann. Dahinter befindet sich einer der verbauten 200 mm Lüfter.

  

Auf der Oberseite kann man dieses Feature noch einmal finden, ebenfalls aufklappbar. Dort befindet sich der zweite 200 mm Lüfter, der Luft aus dem Gehäuse bläst. Wie gesagt, uns ist hier etwas zu viel Lochblech.

  

Auf der Rückseite sitzt der 120 mm Lüfter. Das Netzteil wird unten verbaut. Unnötige, abgetrennte Kammern wurden keine verwendet. Für Wasserkühler-Fanatiker wurden zwei Schauch-Ausgänge eingeplant, obwohl man auch im Inneren theoretisch Platz für einen Dual-Radiator hätte.

  

Auf der Unterseite findet ihr ebenfalls einen passenden Staubschutz, der für Reinigungszwecke ausziehbar ist.

Sehen wir uns das Innenleben an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online