| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

 Cryorig H7 CPU Kühler auf AM4

 

Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 25.07.2017

Preis: 35,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Einleitung
 

Mit dem Erscheinen der AM4 Plattform standen die Kühler Hersteller vor dem neuerlichen Problem, die Kunden so schnell wie möglich mit dem passenden Kühler zu versorgen. Auch wenn die AM4 Prozessoren einen relativ guten Wraith Kühler dabei haben, ist das kein Vergleich zu einem 150 Watt TPD Custom Kühler. Viele Hersteller haben ein umfangreiches Kühler Programm und tun sich eigentlich leichter, nur ein passendes Umrüst-Kit zu fertigen, was in der Regel recht gut klappt. Hersteller wie Noctua oder Scythe sind da recht schnell. Nach ein paar Wochen können dann fast alle Marken ein passendes Kit anbieten. So war es auch bei Cryorig, einem unserer Lieblingshersteller, wenn es um moderne, Leistungsstarke CPU Kühler geht. Um unseren kompakten H7 Kühler auf der AM4 Plattform verwenden zu können, haben wir so ein Umrüst-Kit angefordert und mit dem genannten Kühler getestet.

Aus der großen Produktpalette von Cryorig hatten wir schon einige Kühler im Test. Nach dem H5 Universal und dem R1 Universal testen wir heute ein etwas kompakteres Modell. Der H7 CPU Kühler wurde schon vor über zwei Jahren vorgestellt, was aber nicht unbedingt bedeutet, dass er zum alten Eisen gehört. Damals gab es natürlich noch keinen AM4 Support, das ist bei der universalen Befestigungsmethode aber kein Problem. Mit ein paar kleinen Extra-Teilen kann man den H7 schnell kompatibel machen.

Was kann man über den H7 sagen? Es ist ein kompakter Turm-Kühler, der natürlich in alle Systeme passen soll, sowohl von der Höhe, als auch von der Breite. Mit seinen 145 mm Höhe wird aber bestimmt in alle gängigen Tower passen. Aber auch die RAM-Kompatibilität wurde beachtet. Der Kühlkörper hat einen leicht versetzten Aufbau, damit man die RAM Bänke voll bestücken kann. Der Hauseigene QF120 BALANCE Lüfter ist 120x120x25 groß und leistet 83.25m³/h mit 1.65 mmH2O. Dieser verwendet einen Regelbereich zwischen 350 ~ 1600 RPM ±10 %. Mit dieser Kombination soll man jede CPU bändigen, laut Hersteller bis zu einer TDP 140 Watt.

Features:

• Lamellen im Waben-Design
• Asymmetrische Bauweise
• Oben und Unten geschlossen für besseren Airflow
• Einfache Lüftermontage
• Starker 120 mm Lüfter
• Doppelbelüftung möglich
• Einfache Montage für alle gängigen Intel- & AMD-Plattformen
• Halteklammern für einen zweiten Lüfter

Features:

• Maße: (BxHxT): 123 x 145 x 98 mm

• Material: Heatpipes und Bodenplatte aus Kupfer, Lamellen aus Aluminium

• Gewicht: 711 g

• Statischer Druck: 1.65 mmH²O

• Heatpipes: 3 x Ø 6 mm

• Lüfter: 120 mm

• Drehzahl: 350 - 1600 RPM

• Lautstärke: max. 25 dBA

• Leistung: 83.25 m³/h

• TDP: 140 Watt

• Anschluss: 4-Pin PWM

• Lebenserwartung: 50.000 h

• Kompatibilität: AMD: AM2 (+), AM3 (+), FM1, FM2, FM2 + AM4 nur mit Umrüst-Kit| Intel: LGA 1150, 1151, 1155, 1156

 

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2017 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online