| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

 Enermax GraceMesh Gehäuse

 

Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 04.07.2017

Preis: 51,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Layout
 

  

  

Bestellt, gekauft, gekommen. Hat nur wenige Tage gedauert, bis es hier war. Angekommen ist es so, wie oben abgelichtet, keine zusätzliche Verpackung über dem Gehäuse-Karton. Dort ist schon mal kurz erklärt, was der Tower so alles kann. Einmal ausgepackt wurden wir nicht enttäuscht, sieht schon sehr edel aus, auch wenn der Kaufpreis nicht so hoch. Die Seitentür ist mit einer Folie geschützt, die man abziehen muss, auf beiden Seiten.

  

  

An der schicken Front kann man schon erkennen, warum das Gehäuse GraceMesh heißt, die ganze Vorderseite wurde in diesem Stil gefertigt. Das kommt natürlich einer besseren Belüftung zu Gute. Die Anschlüsse sind ganz oben positioniert, Laufwerke wie DVD Brenner und Co sind zwei möglich. Am Deckel gibt es eine abnehmbare Matte aus Gummi, falls man den Lüftern etwas mehr Luft geben möchte.

  

  

Das Gehäuse ist mit 208 mm sehr schmal ausgefallen. Deswegen geht sich auf der Rückseite nur ein 120 mm Lüfter aus, den man hier schon gut erkennen kann. Das Netzteil wird unten installiert, in einem eigenen Schacht. Diese Art der Abtrennung ist mittlerweile weit verbreitet. Die 5 mm Glasscheibe wird mit 4 Fingerschrauben am Korpus befestigt, geschützt von 4 Distanzscheiben aus Gummi. Von der Passform her kann man erkennen, dass das Gehäuse nicht extra für die Glas-Version gemacht wurde, sondern nur nachträglich 4 Löcher für diese Variante gemacht wurden. Deswegen steht die Scheibe so heraus. Auf der Unterseite hat man 4 schöne große Standfüße, rutschfest. Einen Staubschutz kann man hier auch vorfinden, auf der linken Seite beim Netzteil.

  

Bei einem gestimmten Betrachtungswinkel kann man einen leichten Farbunterschied zwischen Metall und Kunststoff erkennen. Da ist es für den Hersteller schwer, denselben Farbton zu treffen, wenn es zwei verschiedene Oberflächen sind. Dafür waren die Spaltmaße sehr genau.

Kommen wir nun zum Innenleben.

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2017 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online