Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Non-K Overclocking Nachteile

    petiz - - Prozessor Intel

    Beitrag

    Da ich Micro-ATX brauche, würde ich eins von folgenden beiden Mainboards nehmen (z170 Chipsatz) - MSI Z170M Mortar - Asus Z170M-E D3 für beide werden modifizierte Bios angeboten: overclocking.guide/download/msi-z170a-mortar-non-k-oc-bios/ und overclocking.guide/download/asus-z170m-e-d3-non-k-oc-bios/ Würdest du von einem der beiden (oder beiden) eher abraten? Wenn ich mehr für das Mainboard ausgeben müsste, würde ich eher einen K-Prozessor holen. Danke! EDIT: Das mit der fehlenden Temperaturinfo…

  • Non-K Overclocking Nachteile

    petiz - - Prozessor Intel

    Beitrag

    Hi, danke für deine Antworten. Wie stark steigt denn dann der Energieverbrauch im Idle? Gibt es da gute Erfahrungswerte? Die Nutzung des Ruhezustands ist aber weiterhin möglich, oder?

  • Non-K Overclocking Nachteile

    petiz - - Prozessor Intel

    Beitrag

    Hi zusammen, um ein wenig Geld zu sparen plane ich vorerst ein Non-K Overclocking mit einem gebrauchten i5-6400 (einen K-Prozessor hole ich mir zu einem späteren Zeitpunkt) Meine Frage: Welche Nachteile hat das Non-K Overclocking: - Hat man eine höhere Hitzeentwicklung? - Muss man mit steigenden Taktraten im Vergleich zum Multiplikator-OC deutlich schneller den VCore erhöhen? - Muss man grundsätzlich alle Stromsparfunktionen (C-States etc..) deaktivieren? - Taktet sich die CPU dann grundsätzlich…

  • Hi zusammen, ich hab die Möglichkeit günstig an einen i5-6400 heranzukommen, da bei dem Prozessor ja der Multiplikator gesperrt ist, suche ich ein passendes Mainboard, bei dem ich per Multiplikator + Systembus übertakten kann. Der Systembus ist ja leider durch Anforderung von Intel nach vielen Bios-Updates gesperrt worden. Folgendes Mainboard finde ich von den Daten her genau passend für mich: idealo.de/preisvergleich/Offer…469_-z170m-e-d3-asus.html Weiß jemand ob man dort den Systembus (notfall…