Angepinnt EVGA NF 680i SLI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • aso ;)

      also ich habs von ebay gekauft für 181€ was ja ganz gut ist, so jetzt startet bei FSb 416 nicht mehr, also rma überlegt

      So und ich hab gerade erst die orginalrechnung zu evga hochgeladen, also noch nichtmal ne richtige bestädigung obs klappt usw.

      laut aussagen tun die jetzt die rechnung prüfen, dann mir noch ne mail schreiben, dann sich nochmal per telefon oder email melden und dann muss ich es einschicken und sobald die meins haben schicken die mir ein neues

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FSB_Mücke ()

    • Ah so, du tauschst direkt über EVGA. Da hab ich leider keine Erfahrung mit, kannst dich nur mal lieb an FSB DerVollstrecker wenden, er hat glaube schon mal eins über RMA bei EVGA getauscht.
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FSB Kearu ()

    • meins limitiert bei 416 FSb und das ist nicht grade der hit


      Ich hab heute gehört das manche c2d limitiert sind und nur bis zu einem gewissen fsb gehen oder den multi runter setzen angeblich der e4400 soll einer davon sein! Da gibt es schon eine möglichkeit das zu umgehen wenn man gewisse pins verbindet! Muss aber nicht stimmen weil im netz hab ich noch nichts gefunden.
      Vielleicht ist dein e6600 einer davon!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerdschie ()

    • Steck ihn doch mal auf dein Gigabyte und guck ob er da auch limitiert.
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FSB Kearu ()

    • Hat eigentlich jemand Erfahrung mit dem eingebauten Nvidia-Memtest?
      Ist der gleich, besser oder schlechter als der Memtest86+ ?
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    • Denke nix, aber bei mir hat das memtest86+ eigentlich immer korrekt funktioniert.
      Meine Frage bezog sich auf den im BIOS eingebauten "NVMEM memory test". Hast du den schon mal probiert?
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FSB Kearu ()

    • Krass !!!

      Mit neuem BIOS boot bei 2000MHZ !!! (FSB500) =)
      Bilder
      • FSB500 EVGA 680i P28.jpg

        110,3 kB, 1.280×1.024, 627 mal angesehen
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FSB Kearu ()

    • Naja, iss ein zweischneidiges Schwert. Bis jetzt ging 1T bis etwa 840MHZ, jetzt geht es schon bei 800 MHZ nicht mehr fehlerfrei. :(

      Aber zum Ausgleich läuft es jetzt schon seit etwa 30 Minuten absolut stabil mit FSB500, 1x 3DMark05, diverse Everest Benches und CrystalMark2004. =)

      FSB500
      Multi6
      Standard VCore
      FSB:RAM 1:1
      RAM 500 4-4-4-6 2T 2,35V
      SPP 1,50V

      8)
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FSB Kearu ()

    • :h:

      wäre da meine Antwort :]

      Habe ich nicht getestet, aber jetzt kann ich endlich den Speicher bei 500MHZ 4-4-4-6 1:1 mit dem FSB vom CPU laufen lassen. 8)
      Iwie iss mir das da egal ob das noch ein quentschen schneller ist oder nicht, habe eh festgestellt das bei mir die 1:1 Einstellung am schnellsten läuft.

      Und außerdem sieht's cool aus mit dem 2000MHZ FSB 8)

      Muss mal testen ob der CPU noch mit etwas weniger V-Core läuft, die 3GHZ sind genug, hab noch kein Spiel was mehr braucht. Und wenn doch - dann geht einfach der Multi eins hoch :D
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.