Internet Explorer 7 Deutsch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Internet Explorer 7 Deutsch

      Neuen Features des Internet Explorer:

      Vereinfachte Benutzeroberfläche

      Die Benutzeroberfläche von Internet Explorer 7 wurde komplett neu gestaltet und von unnötigen Elementen befreit. Sie ist jetzt weitaus übersichtlicher, schlanker und aufgeräumter. Dadurch wird mehr Bildschirmfläche frei zum Anzeigen der Webseiten, die Sie eigentlich sehen möchten. Gleichzeitig werden die wichtigsten Navigationsschritte erleichtert.

      Verbesserte Druckfunktionen

      Beim Drucken wird die Webseite automatisch an die Breite des verwendeten Papiers angepasst. Darüber hinaus haben Sie in Internet Explorer 7 die Möglichkeit, eine Druckvorschau für mehrere Seiten anzuzeigen, die Seitenränder anzupassen, die Textgröße zu verändern, damit der Text nicht abgeschnitten wird, und nur ausgewählten Text zu drucken.

      Schnellsuche

      Begriffe für die Suche über Ihre Lieblingssuchmaschine können Sie jetzt in einem Suchfeld direkt in der Toolbar eingeben und sich damit das Durcheinander mit mehreren Toolbars ersparen. Sie können einfach die gewünschte Suchmaschine in einer Dropdownliste auswählen oder weitere Suchmaschinen zur Liste hinzufügen.

      Favoritenfenster

      Dieses Fenster bietet einen einfachen und schnellen Zugriff auf die Favoriten, Registergruppen, den Verlauf und die RSS-Feed-Abonnements. Sie können das Fenster einblenden, wenn Sie es benötigen, oder an einer Stelle verankern, damit Sie noch schneller darauf zugreifen können.
      RSS-FeedsRSS-Feeds auf Websites werden durch ein Symbol in der Toolbar automatisch gemeldet. Durch einen einfachen Klick auf das Symbol können Sie eine Vorschau des Themas anzeigen und den RSS-Feed der Website abonnieren. Danach werden Sie automatisch benachrichtigt, wenn der Inhalt aktualisiert wird. Sie können RSS-Feeds direkt im Browser lesen, nach wichtigen Artikeln suchen und die Ansicht anhand von Suchbegriffen oder websitespezifischen Kategorien filtern.

      Registernavigation

      Sie können mehrere Websites in einem einzigen Browserfenster anzeigen. Anschließend können Sie einfach von einer Website zur anderen wechseln, indem Sie die entsprechenden Registerkarten oben im Browserfenster auswählen.
      Quick TabsErmöglicht eine leichte Registerkartenauswahl und -navigation, indem Miniaturen aller in einem Browserfenster geöffneten Registerkarten angezeigt werden.

      Registergruppen

      Registerkarten können zu Gruppen zusammengefasst und in logischen Kategorien gespeichert werden, sodass Sie mit einem einzigen Klick mehrere Registerkarten auf einmal öffnen können. Eine Registergruppe kann als Startseitengruppe festgelegt werden, sodass bei jedem Start von Internet Explorer über das Startmenü die gesamte Registergruppe geöffnet wird.

      Seitenzoom

      Sie können einzelne Webseiten – Text ebenso wie Bilder – vergrößern, um bestimmte Inhalte genauer zu betrachten oder als Benutzer mit Sehschwächen leichter zu erkennen.


      Download