Netzteil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Naja, es sollte mal effizient sein, die Watt sind erstmal nebensächlich. Ein 80% Effizientes Teil wäre mal gut. Da eine 8800 GTX ein 500 Watt Netzteil schon ziemlich in die 400 Watt treiber kann, würd ich 600-700 Watt verwenden.

      Enermax Liberty 620W ATX 2.2
      Enermax Infiniti 720W ATX 2.2

      Das wären so meine Favoriten. Wenn du dir aber eh 2 8800ter leisten kannst, würd ich gleich das megateil nehmen, Enermax Galaxy 850W EPS12V. Das rockt!
    • so, ich wiederbeleb diesen Thread mal.
      Den ich hab so ne Ähnliche Frage.

      Bei mir ists so; ich möchte mir ja auch nen neuen PC zusammenstellen.
      Werde mir nen E8600 Prozi einbauen und ne Radeon HD 4870.
      Ich hab vor mir in Zukunft, wenn ich wieder etwas Grafikleistung brauche,
      eine 2 GraKa einzubauen.
      Womit ich dann eine 4870er Crossfire Verbund hätte.

      Auf was muss ich achten um mir das passende Netzteil auszusuchen?
      Denn mit Netzteilen hab ich jetzt echt noch keine grosse Erfahrung.
      Ich hab mal auf computerbase nachgeschaut und rausgefunden
      das eine 4870 bei Last 333 Watt braucht.
      computerbase.de/artikel/hardwa…chnitt_sonstige_messungen
      Aber wieviel der Prozi braucht hab ich bis jetzt noch nicht rausgefunden.
      Gibts da überhaupt Zahlen dazu? weil ich kann mir nicht vorstellen wie man das Messen kann (ausser vielleicht im Bios)
      Ja und dann möchte ich mein System auch noch etwas übertakten, nichts böses, aber hald GraKa's nach möglichkeit und Ram und Prozi

      Also ich hab mir folgende Überlegung gemacht:

      2x 4870 à 333Watt OC --> 700Watt
      + E8600 OC ca. 200 W --> 900Watt
      + Restliche Hardware ca. 100 Watt --> 1000 Watt

      Habe ich mich da jetzt völlig verschätzt?
      Ich denke mit einem 1000 Watt Netzteil habe ich dann noch etwas nach oben übrig.

      Auf was muss ich sonst noch achten beim Kauf?
      Also ich meine so wegen den verschiedenen Phasen und Leitern und was weiss ich.

      gruss
      moelbi
    • Die 333Watt beziehen sich auf den ganzen PC, nicht die einzelne Grafikkarte. Steht dort leider nicht so genau.

      Pro Graka kanntst im WorstCase mit OC 200Watt rechnen, ein Übertakteter E8600 wird nicht mehr als 150Watt ziehen.

      Das Board und alles andere zusammen noch mal sehr großzügig mit 100Watt.

      Allerdings beziehen die CPU und die Graka's die Leistung größtenteils aus der 12V Leitung, da musste dann die genaueren Angaben des NT checken.

      Ich z.B. habe einen auf 4,5GHz übertakteten E86 + 2x8800GTX (auch OC) drin, dafür reicht ein 650Watt Infiniti von Enermax aus.
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    • Ich fand eben zuerst auch, dass 333 Watt für eine GraKa verdammt viel sei, hab also nochmals nachgeschaut, ob vielleicht steht, dass dies der Verbrauch vom gesammten System ist. Aber eben, es steht nichts dergleichen, darum hab ich angenommen dass es der Verbrauch einer Karte ist.
      In dem Fall komme ich mit einem 650 Watt Netzteil bestens zurecht.
      Da bin ich auch froh, kommt mich billiger, und ich muss nicht eines dieser Watt-Wahn-Netzteile kaufen.
      Danke für die Hilfe.
      moelbi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von moelbi ()