Frage zum Ati Tool

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zum Ati Tool

      Hallo,

      ich habe eine Frage zum Ati Tool.
      Ich habe gerade den neuen Treiber für meine 7950GT installiert und wollte mir jetzt mal das Ati Tool ansehen. Ich habe meine Grafikkarte vorher nur nur coolbits freigeschaltet und dann per NVIDIA die optimale taktrate ermitteln lassen. (kern von 550 auf 656 MHz und Speicher von 1,4 auf 1,61MHz)
      Nun wollte ich den per "find maximum core" die höchst mögliche Einstellung finden. Bei 640 MHz bekomme ich Pixelfehler, ohne dass das Tool aber einen Fehler bemerkt. Wenn ich zurücktakte, komme ich fehlerfrei gerade einmal auf 610 MHz. Sobald man Pixelfehler feststellt, muss man doch abbrechen oder ? Temperatur steigt max auf 56 Grad. Habe mehrere male die 656/1,61 MHz erfolgreich mit 3dmark testen lassen.

      Lieber auf das Ati Tool "hören" ?

      Zweite frage: welche Einträge muss ich bei RivaTuner vornehmen, um die restlichen Pipes freizuschalten ?

      Danke euch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von theperk ()