Falsche LAN Netzwerk Verbindungsanzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falsche LAN Netzwerk Verbindungsanzeige

      Hallo zusammen

      Ich habe ein recht eigenartiges Problem.

      Hab gearde den neuen Rechner meines Vaters an den Router per LAN angestöpselt.
      Ich bin dabei fast irre gelaufen weil mir Windows ständig sagte, "es sei kein LAN Kabel angeschlossen". Auch das Symbol in der Taskleiste ist sich sicher, dass keine Verbindung zum I-Net besteht.

      Aber der Router zeigt mir eine Verbindung zu einem Rechner mittels LAN an und das Internet geht auch.

      Hier auf dem Bild könnt ihr diese Verwirrung sehen. Überall da wo kein Kabel dran steckt, da zeigt mir Windows "Verbindung hergestellt" und da wo "Netzwerkkabel wurde entfernt" steht stickt das LAN Kabel drin.

      edith: Boardtreiber sind natürlich alle installiert. Es werden auch keine Konflickte angezeigt, Geräte sind betriebsbereit.

      Also zeigt mir das BS genau alles verkehrt herum an. :h: beim wireless funzt es wie es soll.

      Kennt jemand diese Problematik?
      Dateien


      Der Unterschied zwischen stabiel und stabiel ist der Nutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lunatic@98 ()