ARCTIC-COOLING ATI Silencer 4 Rev.2 @ PC-Experience

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ARCTIC-COOLING ATI Silencer 4 Rev.2 @ PC-Experience

      Es ist schon ein Kreuz, da kauft man für viel Geld eine aktuelle teure Grafikkarte und dann entpuppt sich das bunte Stück Silizium auch noch als Radaubruder...
      So oder ähnlich dürfte schon öfter der Tenor nach dem Kauf einer aktuellen Grafikkarte ausgefallen sein, um so ärgerlicher ist es, wenn nicht nur das oberste Preissegment betroffen ist, denn dieses Manko zieht sich durch fast alle Kategorien.
      Als Gegenmaßnahmen existieren eine ganze Reihe von Silentkühlern bis hin zum lüfterlosen Exemplar, die aber fast alle eines gemeinsam haben, sie minimieren die Geräuschkulisse einer Grafikkarte nachhaltig. Leider trifft die Minimierung auch auf die Kühlleistung zu, was gerade bei aktuellen schnellen Karten nicht selten Probleme aufwirft und so hält man genervt Ausschau nach einem Äquivalent, was Best of Both Worlds vereint, einerseits gute Kühlleistung ->andererseits ohrenschonendes Betriebsgeräusch.
      Arctic-Cooling hat sich diese Intentionen auf die Fahnen geschrieben und bietet mittlerweile eine immense Palette an Kühlern an, die auf beinahe allen aktuellen Grafikkarten eingesetzt werden können.
      Für unsere Sapphire X800 XT PE gibt es natürlich auch eine entsprechende Variante, wobei anzumerken ist, daß der werksmäßig einsetzte Kühler kein wirklicher Nervtöter ist, er werkelt vergleichsweise gesittet vor sich hin, kein Grund nicht trotzdem zu optimieren...
      Was diese Kühler zu leisten im Stande sind, erfahrt ihr wie immer in unserem ausführlichen Test, viel Vergnügen beim Lesen...


      Link: pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=14927

      [IMG:http://www.pc-experience.de/Bilder-Reviews/Silencer/silencer.16.jpg]