Empfehlung bei Kauf von Komplettsys

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Empfehlung bei Kauf von Komplettsys

      Hallo Gemeinde.

      Bin schon seit einiger Zeit passiver Leser des Forums. Jetzt hab ich mir mal n Herz gefasst und mich regestriert, weil ich ein wenig Unterstützung brauch. Ein Kumpel hat mit one/xmx.de empfohlen, weil der Support gut und die Lieferung relativ schnell sein soll. Momentan hab ich etwa 700€ zur Verfügung. Folgende Punkte wären mir wichtig:

      - Spiele wie GTA4, UT3 oder Bioshock sollten bei angemessener Grafik möglichst stabil laufen
      - Geringe Wärme- und Lautstärkeentwicklung der Komponenten
      - Wasserkühlungen haben mich schon immer fasziniert, ist aber optional.

      Meine Ideen wärn jetzt dieses System oder dieses System (mit anderem Netzteil).

      JETZT zu den wirklich wichtigen Fragen :)
      1. Wie wirkt sich ein 4-Kerner auf die Spiele aus? Ich habe gehört die meisten Anwendungen unterstützen 4-Kerner noch nicht, bzw. können das Potential nicht richtig ausreizen. Ist ein 4-Kerner mit 2,2 GHZ besser als ein 2-Kerner mit 2,2 GHZ?

      2. "1024 MB ATI Radeon HD4870 PCI-E" oder "896 MB NVIDIA Geforce GTX 275 PCI-E". Ich habe gehört das beide Karten relativ gleich sind und sich nur marginal unterscheiden. Gespielt werden die oben genannten Spielen und World of Warcraft. Machts wirklich irgendeinen signifikanten Unterschied?

      3. Sollte ich bei den oben genannen Systemen unbedingt eine Änderung vornehmen? Ist die Grafikkarte oder der Prozess bei letzterem System eine Art Flaschenhals und bremsen das System aus?

      Danke schonmal vorraus für die Hilfe :)
    • RE: Empfehlung bei Kauf von Komplettsys

      Hi, ich bin zwar neu aber ....das heißt ja nix wa ;)

      also als erste möchte ich sagen das es besser wäre wenn du einzelteile kaufst und die dann zusammenbaust (in eigen arbeit) die leute hier werden dir sicher helfen das zu kaufen was du brauchst

      1. Bis Win 7 werden kaum spiele die 4 kerner unterstützen allerdings ist es einfach die zukunft und da es sich nicht anhört als ob du im nächsten jahr gleich einen neuen kaufst würde ich den ersten bevorzugen

      2. Wenn du eine bessere ( von haus aus getuned) version der 4870 nimmst schlägt sie auch die bessere version der gtx 260

      3.Ja auf jedenfall den ram ändern und in teureren investieren

      also wenn es unbedingt ein komplettsytem sein muss würde ich das erste nehmen und neuen ram und einen guten kühler kaufen (im falle du möchtest einmal mehr leistung) :D

      also ich wünsche dir alles gute und das du die richtige entscheidung triffst
      Asus Striker II Extreme
      +E8400 REV. E0 @ 3,6 GHz Luftkühlung
      +Palit GTX 275
      +2x 2Gb Corsair XMS3 DDR3 1333Mhz Ram
      +Corsair HX750 Watt Netzteil
      +1x Interne Sata II Samsung 320 GB
      +1x Externe USB 2.0 1,5 TB
      +EKL Alpenföhn Groß Glockner Blue Edition
      +2x Revoltec 120mm Fans
      +Windows 7 x64 Ultimate

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sweetline ()

    • Also fertig System würd ich nicht kaufen,Bau Dir selber ein System!
      Die frage übertakten willst nicht?
      Für GTA wirste 4 Kerne brauchen weil mit meinem Q9550 hat ich 80 % Auslastung bei übertakteten 3,6GHz Graka brauchst da eine mit über 1 GB Ram!
      Aber GTA ist kein Gradmesser weil es glaube ich mit den Besten Komponenten trotzdem nur Bugs hat,und Auserdem total enttäuschend ist!
      Würd auf jeden Fall nen Quad nehmen um die nächsten Jahre Ruhe zu haben!Grafikkarte würd ich ne Nvidia nehmen,ist meine Meinung und für ne gute Wasserkühlung musst auch mindestens um die 350 Euro rechnen!
      Allgemein hast an Fertigsystemen immer Schwachstellen!Ich denke das immer mehr Games auf 4 Kerne Optimiert werden!Kühler für nen 775 Sockel kann ich Dir nur den Noctua NH U12P empfehlen hab Ihn letzte Woche eingebaut und der ist Tip Top und macht super temps!
    • Wie schon gesgt ideal wäre es wenn du dich trauen würdest selbst ein sys zu bauen,ist nicht wircklich schwer,ausser bei der auswahl der komponenten.

      Was den Quad betrifft ist es bei den von dir gennanten Games egal,ausser bei GTA4 das profitiert enorm vom Quad,und es wir nicht weniger sondern immer mehr spiele die Quads nützen können,bin der meinung bei einem neuen sys sollte man jetzt wenns die mittel zulassen nur noch auf Quad setzen.

      Hab mal ohne genau zu schaun auf geizhals was zusammengestellt,müßte noch optimiert werden aber geht schon in die richtige richtung

      1) Preis: 710,44
      1 x Cooler Master Silent Pro 500W ATX 2.3 (RS-500-AMBA) bei Home of Hardware 76,90
      1 x Gigabyte Radeon HD 4890, 1024MB GDDR5, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (GV-R489-1GH-B) bei Home of Hardware 169,90
      1 x OCZ Platinum XTC DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-18 (DDR2-1000) (OCZ2P10004GK) bei Home of Hardware 44,90
      1 x AMD Phenom II X4 940 Black Edition, 4x 3.00GHz, boxed (HDZ940XCGIBOX) bei Home of Hardware 156,90
      1 x Samsung SH-S223B, SATA, schwarz, bulk (BEBE/BEBN) bei haym.infotec (it-designworks) 16,27
      1 x Cooler Master CM 690 (RC-690-KKN1) bei haym.infotec (it-designworks) 66,18
      1 x EKL Alpenföhn Groß Clockner (Sockel 775/754/939/AM2/AM2+/AM3) (84000000018) bei haym.infotec (it-designworks) 29,89
      1 x MSI K9A2 Platinum, 790FX (dual PC2-8500U DDR2) (7376-010R) bei haym.infotec (it-designworks) 104,09
      1 x Seagate Barracuda 7200.12 500GB, SATA II (ST3500410AS/ST3500418AS) bei haym.infotec (it-designworks) 45,41