[Projekt] Zalman GS 1000 Mod

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Projekt] Zalman GS 1000 Mod

      Heute werde ich anfangen an meinem lang geplanten Mod-Projekt zu arbeiten.
      Was alles gemoddet wird, seht ihr im Laufe der selbst :shot:

      Als Basis dient das Zalman GS 1000 Pro Gehäuse.



      An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlichst bei meinem Sponsor Aquatuning.de und Phobya für die hilfreiche Unterstützung bedanken !





      So und nun kommen die ersten Bilder wie er vorher aus sah:


      Nach einer guten halben Std. sah das Prachtstück dann so aus:



      Als nächstes werde ich die kompl. Dämmung vom Case entfernen und es mit Waschbenzin reinigen. Daraufhin wird es innen kompl. Mattschwarz lackiert. Danach wird das Mainboard (Asus M4A79 Deluxe) verschönert

      [SIZE="16"]Fortsetzung folgt.....[/SIZE]
    • So hier sieht man meine neuen (funktionstüchtige) schwarze PCI Slots die ich soeben lackiert habe


      Arbeitsschritte:
      Habe alles erstmal abgeklebt, dann habe ich eine alte PCI Karte hineingesteckt und mit schwarzen matten lack aus der Sprühdose lackiert. Daraufhin nahm ich die PCI Karte heraus und habe nochmals mit großen Abstand auf die Slots gesprüht, damit man nichts weißes mehr erkenntbar ist.

      Wenn alles trocken ist steckt man die alte Karte mehrmals in den Slot damit auch alle Kontakte blank sind...

      Zum Schluss habe ich das ganze dann noch getestet und bei Slots funktionieren einwandfrei

      EDIT:
      So und das gleiche auch bei den SATA Ports:



      EDIT2:
      So das Mainboard ist fertig:
      vorher


      und nachher

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von NureX ()

    • Mittlerweile bin ich fast fertig mim Sleeven... und das Gehäuse ist auch schon wieder da...

      Hier gibts paar Bilder:




      Als nächstes kommt die LED Beleuchtung die ich zusammenlöten muss .
      Diese Besteht aus Ultra hellen LEDs

      Es gibt auch ne kleine Planänderung... anstatt 2 Dual Radis kommt nur 1 Dual Slim oben ins Case und einen Phobya 120 G-Changer unten rein...somit kann ich meinen Hotplug bei den HDDs noch verwenden... Nächste Bilder folgen morgen wenn es wieder hell ist, weil so bekomme ich keine guten Bilder hin
    • So wie ich es schon geahnt habe ist der small Sleeve leer... habe grad bei MDPC-X 10 Meter Small Sleeve und 1 Meter Shrink und paar Kabelklemmen für die Kabelführung bestellt...

      Muss nämlich noch einige Kabel Sleeven und komme jetzt nicht weiter :(
      Gestern abend habe ich dann noch einen neuen CPU Kühler von EK Waterblocks bestellt, da meiner einfach nur ätzend ist :D

      Habe mir auch mal gedanken über die Radis gemacht... und habe jetzt vor meinen Dual Slim vorne rein zumachen und der 120er G-Changer unten hin

      Wenn ich den Dual oben reinhaue, dann passt mein neuer Dominator Airflow Fan nicht mehr... und außerdem bekommt der Radi oben immer nur die erwärmte Luft ab, so das mein Phenom II X4 955BE @4GHz an die 63° warm wird ;)
    • Sorry Leute, komme zur Zeit irgendwie zu nichts (scheiß Schichtarbeit)...

      Heute kamen meine Kabelklemmen und 10 Meter Small Sleeve von Nils :)


      Habe heute mal einige Verbesserungen an den PCI-e Stromkabeln vorgenommen damit die Fehler weg sind...

      Hier das Ergebnis:


      Dann habe ich das Kabel von dem Airflow gekürzt so das es haargenau passt:


      Und der AGB und der Radiator wurden verbaut:



      Meine Mainboard,CPU Kühler und 120er x20mm Lüfter für den oberen DualRadi müssten die Tage kommen

      EDIT:

      Was wäre die Welt nur ohne Sleeve :smilie:happy

      Hier mal meine AGB Beleuchtung mit hyperhelle Weiße (11000CMD) LED und die CF Brücke


      Und hier meine schicken Kabelklemnmen von MDPC-X


      So der Saft für mein Zali Mod kommt jetzt auch ausm Sleeve :g:
      Jetzt gehe ich mal lieber ins Bett bevor ich meine Keinkino-Kabel noch sleeve :o:



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NureX ()

    • Ich warte immernoch auf meinen CPU und NB Kühler.. vorher kann ich nichts einbauen....

      Aber einiges wurde schon verbaut:
      Hier der AGB und die Verkabelung (diese wird erst richtig verlegt wenn dieKühler endlich auf dem Board sind)





      Da die Pumpe ja irgendwie entkoppelt werden muss, habe ich mir überlegt die Halterung von Silent Wing (be Quiet) zu nehmen.
      Die Pumpe kommt mit dem Gehäuse nicht in Kontakt, weil überall Gummi Unterlegscheiben sind ...
      Hier das schicke ergebnis :

    • Doch mittlerweile schon, hatte nur viel, sehr viel Stress die letzten Tage ;)





      So nun geht es mal einen Schritt weiter... (leider hatte ich die letzten Tage nicht viel Zeit und viel weiter zumachen)

      Habe mittlerweile das Mainboard unter Wasser mit Wasserkühler von EK Waterblocks)

      Hier gibt es mal einige Bilder von dem jetzigen Zustand:





      Als nächstes Werde ich die kompl. "Kabellegung" bissel optimieren, dann die Verkabelung für die Pumpe sleeven (ist noch nich gemacht)
      Daraufhin wird die Grafikkarten Kühlung optimiert (sprich: neue Lüfter)