Probleme mit Bios Config "Ram"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Bios Config "Ram"

      Hallo zusammen,

      ich habe mir folgenden Arbeitsspeicher gekauft:

      Modellbezeichnung CMT4GX3M2A1600C7
      Serie Dominator GT
      Gesamtkapazität 4096 MB
      Anzahl Module 2
      Bauform DIMM
      Typ SDRAM-DDR3
      Standard DDR3 - 1600 (PC3 - 12800)
      Timings
      CAS Latency (CL) 7
      RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 7
      RAS-Precharge-Time (tRP) 7
      Row-Active-Time (tRAS) 20
      Anschluss 240-Pin
      Spannung 1,65 Volt
      Spannungsbereich
      ab 1,65 Volt bis 1,65 Volt

      So worin liegt mein Problem, wo und wie stelle ich im Bios ein das der takt von 1600 mhz gewährleistet und unterstützt wird.

      Ich bin noch etwas unerfahren was die config des rams betrifft, aber irgend sagt mir mein gewissen das aus meinem Ram mehr raus zu holen ist .
      Möchte einfach nur das der Ram genug Stoff kriegt um zu laufen :)

      Wenn ihr mehr Infos braucht zu meiner config oder meinem system bin ich gerne breit diese zu liefern einfach noch nachfragen.
      Zudem habe ich noch ne frage:
      Mein Windows 7 Prof 32 bit erkennt nur 2,5 GB von 4GB woran könnte das liegen.
      Oder sollte ich direkt auf die windows 7 64 bit version upgrade' n , sprich ist das ein bekanntes Problem?

      Ich hoffe ich kann das Problem endlich lösen mit meinem Ram.
      Vielen Dank im voraus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SNEAKD ()