5v auf 2v

    • habe folgendes problem, ich habe mir ein externes hdd case gebaut. mit netzteilversorgung etc.
      da man über usb ja nnicht mehr als 2 geräte verwalten kann, habe ich mir ein aktives 7in1 usb-hub zugelegt.
      5hdds müssen auf jeden fall über den usb-hub angeschlossen werden. evtl noch eine 6. aber das wird wahrscheinlich noch 5 jahre dauern bevor ich mir noch eine extern hdd kaufen werde.
      und nun zu meinem problem.
      ich möchte gern den usb-hub über das intern verbaute netzteil mit versorgen, damit ich nicht 1000 kabel aus dem case raushängen habe.
      zu dem usb-hub gabs natürlich nen netzteil mit dazu.
      daten des netzteils
      input:
      100-240v
      50/60hz
      0.15a

      output:
      2v
      0.5a

      überlegt hatte ich mir folgendes:
      aquatuning.de/product_info.php…0vklb1felc64pht7g78f2lfub das kabel umzulöten/-basteln, dass ich es an die 5v leitungung des netzteils ranhänge, und an dem anderen ende natürlich den stromstecker des usb-hubs habe.

      nun stellt sich für mich die frage, is das zu viel wiederstand oder würde das damit noch funktionieren?
      5v:12v=0.41666%
      2v:5v=0.4%

      im endeffekt wenn ich das richtig berechnet habe, bekomm ich anstatt der geplanten 2v nur 1.916666V

      reicht das trotzdem aus?
      kann irgendjemand was dazu sagen?
      über hilfe wäre ich sehr dankbar....komme seitmonaten nicht an die daten-.-'
      Ausführliche Details gibt's hier in dem Link