550BE unlocked @4c TDP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 550BE unlocked @4c TDP

      Hallo,

      hab es schon in anderen Foren versucht, aber viell. kann mir ja hier geholfen werden.
      Folgende Story: Ich kann ein Asrock N68C-S mein eigen nennen und habe auf dieses Board
      einen 550BE(80Watt) verpflanzt. Unlock kein Problem alle 4 cores primestable(12std.) Da das
      Board aber nur eine TDP von 95Watt hat frage ich mich jetzt auf wieviel die TDP des entfesselten
      550BE(a.k.a x4 b50) angestiegen ist? Hat da vielleicht jemand erfahrungswerte??
      Asrock habe ich ich schon angeschrieben weil ich Angst habe mir das Board zu schiessen Antort:

      "Dear Mr XXXXXX,

      Unfortunately we don’t have any info on this, maybe the underneath link to AMD can give you some clue. products.amd.com/en-us/

      The 95 watt limit, is not a fixed limit but a safe limit, so above 95 watt it will probably work, but in the end it’s impossible to say if it damages the motherboard. Maybe a solution can be found using a software package that monitors the CPU.

      Kind regards,
      ASRock Support



      Wäre echt klasse wenn mir jamand helfen könnte, hab' wie gesagt keine Lust mir das Board
      zu schrotten, ist das 1. mit dem es richtig funktioniert hatte schon 2 Fehlversuche mit
      Nvidia NCC, hat net so recht geklappt und mit diesem Board wunderbar:)
    • Kann ausreichen - muss aber nicht!

      Ist sehr schwer zu sagen - 4x3GHz werden von AMD mit 95Watt TDP verkauft, 4x3.2GHz haben 125Watt TDP. Wenn du also ein schlechtes Modell bei dem CPU erwischt hast was den Verbrauch angeht ... den Rest kannst du dir selber denken.

      Wie viel Toleranz AsRock da jetzt eingeplant hat bei den Spawa's weiß ich nicht.

      Aber das Board kostet aktuell etwas über 30€. -> Ein Test tut also dem Geldbeutel nicht wirklich weh. :)
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.