FSB Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Leute,

      ich hab folgendes Problem:

      Ich habe für meinen Spaß Computer eine neue CPU bestellt (Intel E6750) mit 1333 fsb.
      Da sich nun heraus gestellt hat, dass ich ein board(MS 7293 Version 2.0) habe das nur 1066 fsb hat ist nun meine Frage ob dann der PC trotzdem läuft.

      Wenn nicht welches Motherboard würdet ihr dann als ersatz nehmen?
      Muss folgendes können:

      1333 fsb
      Sockel Intel 775
      DDR2

      joaa das wars erstmal :)

      Über antworten und hilfen würde ich mich sehr freuen

      Viele Grüße
      an alle ;)
    • RE: FSB Problem

      der pc wird laufen,da die cpu nur von der sockelbauweise abhängig ist.
      du wirst nur geschwindigkeitseinbusse hinnehmen müssen.

      deine cpu-rechenleistung wird aus multiplikator x fsb berechnet.
      da die cpu wahrscheinlich in der multiplikation begrenzt ist, kannst du nun selbst errechnen, was dir an GHz bzw geschwindigkeit oder leistung verloren geht.

      dazu setze ein:

      maximal wählbarer multiplikator x 266fsb (4x266=1066quadruple-fsb/vermarktungsangabe) = geschwindigkeit (GHz)

      bsp: 5,5multi x 266fsb(1066) = 1463MHz oder 1,463Ghz
      Ausführliche Details gibt's hier in dem Link

      [IMG:http://www.mein-pc.eu/Images/us/Fam3_24604_4.png]