System optimieren ..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • System optimieren ..

      Bevor ich mit meinen eigentlichen Fragen auftauche, ein kurzes Hallo von mir, als Forum Neuling!

      Kurz mal zu meiner Absicht:
      Zum Wochenende kamen meine bestellten Komponenten und ich konnte mir meinen neuen Rechner endlich zusammen bauen lassen (von Atelco).

      Da ich nicht viel anders bin als andere, will ich auch das maximum aus meinem System herausholen, daher mal eine kurze Frage, welche Möglichkeiten es gibt mein System zu optimieren?

      Mein System:
      CPU: Intel i5 2500
      Mainborad: Asus P8Z86-V
      RAM: 16GB Corsair Venegeance Blue 1600 MHZ
      Grafik: ASUS ENGTX560 1024MB PCI-E
      HDD: Western Digital Caviar Blue 750 GB SATA + 60 GB OCZ Solid 3 SSD
      Lüfter: Noctua NH UB9 SE2
      Gehäuse: BitFenix Shinobi

      Alles läuft auf einem 64 Bit System (Windows 7 Home Premium).

      Bei Atelco wurde ich leicht "überrannt" mit Informationen. Dies ist meine erste SSD und ich war etwas unsicher, wie ich nun damit umgehe, bei Atelco wurde ich noch auf das deaktivieren von Defrag hingewiesen aber nun habe ich nachträglich noch etwas von AHCI im Bios gelesen und frage mich ob dies bei mir richtig eingestellt ist.

      Bisher habe ich auf der SSD Win7 installiert und per SSD Tweak alles optimiert wie es sein sollte. Ist das alles soweit i.O.? oder gibts noch mehr zu tun? Und wie siehts mit den anderen Komponenten aus?!

      Ich bedanke mich für die Hilfe schonmal!

      MfG
      Sorax

      PS: Ich war etwas stutzig, weil ich gelesen hatte das n neues Firmware Update zwingend empfohlen wird bei der SSD aber ich hatte keine Möglichkeit da was zu updaten. Und bin da unsicher^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sorax ()

    • RE: System optimieren ..

      Primär gehts mir eig um die SSD. Die war teuer und soll laufen. Und da soll auch alles tipptopp eingestellt sein.

      Sekundär geht's ums Mainboard bzw. EFI BIOS. Kann man da die Systemperformance unbedenklich per Mausklick ändern oder ist es schwerer als es scheint ?!
      Des Weiteren läuft mein RAM nicht auf 1600 MHz , kann man das im BIOS aendern ?

      :-/
    • Nur kurz im Moment, hab net viel Zeit jetzt.

      Dein CPU hat kein K im Namen, also kannst du da gar nix machen. Die MHz vom Referenztakt anheben geht beim SandyBridge nicht.

      RAM kannst du im BIOS einstellen, wo das genau machbar ist steht im Handbuch deines Board's.

      SSD optimieren findest du genug im internet, einfach mal bei google eingeben. Kurz und knapp: Auslagerungsdatei aus (du hast 16GB RAM), defrag aus, prefetch und superfetch aus, hibenate aus (wie das geht -> google).

      Das war das wichtigste ... have fun

      MfG
      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.