Aus Alt mach Neu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aus Alt mach Neu

      Hallo Leute,
      durch ein Video auf Youtube wurde ich aufmerksam auf euch, und hoffe Ihr könnt mich bei meinem Vorhaben etwas beraten.

      Und zwar geht es um folgendes:
      Ich habe meinen PC im Jahr 2007 gekauft. Zur damahligen zeit war das ein TOP System, doch nun nach knapp 6 Jahren, naja Ihr wisst schon :D

      Also was habe ich Bisher getan:
      RAM: Also ich war jetzt schon 2 Mal bei Saturn und wollte meinen derzeitigen DDR2-RAM 2x2gb Riegel gegen 2x4gb Riegel DDR3-RAM tauschen.
      Alte Riegel raus, neue rein, pc aufgedreht -> Schwarzer Monitor.
      Nach Tage langen informieren habe ich dann festgestellt das es angeblich an der CPU liegen soll. Naja....

      Grafikkarte wurde auch getauscht, von einer NVIDIA GeForce 9500GT auf eine ATI Radeon HD 7700. Alles schön und top.

      So nun ist aber meine Frage:
      Lohnt es sich meine CPU auszutauschen? Denn ich bin Gamer und bin mit der Leistung meines rechners bei einigen Spielen total unzufrieden. Wenn ich bei meienr Freundin schaue, die einen Intel Duo 2,2GHZ benutzt läuft es deutlich flüssiger als bei mir.

      Wenn möglich würde ich gerne das Mainboard behalten, da ich dieses im Frühjahr 2012 erst gekauft habe.

      Könntet Ihr mir hierbei vielleicht einen rat geben was Ich alles autauschen könnte, bzw. ob es sich noch lohnt.


      Danke


      PS.: Hier Systemrelevante Spezifikationen:
      OS: Windows 7 Ultimate 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1
      BIOS: Default System BIOS
      Processor: AMD Phenom(tm) 9550 Quad-Core Processor (4 CPUs), ~2.2GHz
      Memory: 4096MB RAM
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7700 Series
      MoBo: ASRock N68C-S UCC
      HD: ST3320820A ATA Device(Seagate, 320G)