Kein Overclocking für nVidia GTX 900M GPUs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kein Overclocking für nVidia GTX 900M GPUs

      Heute hat uns eine interessante Meldung über ein Statement von nVidia erreicht, wo man offen über das Thema Overclocking von GTX 900M, also Laptop GPUs plaudert. So ist man von Heute auf Morgen der Meinung, dass man mobile Prozessoren nicht mehr übertakten solle und haben dies per aktuellem Treiber einfach deaktiviert. Als "Entschuldigung hat man einfach gemeint, dass dies ohnehin versehentlich aktiviert wurde. Vielleicht haben die Leute von nVidia nur vergessen, wozu sich Kunden eigentlich solche Chips kaufen?

      Natürlich gibt es da Abhilfe, in dem man einfach den neuen Treiber, oder alles ab der Version 347.29 nicht mehr verwendet. Es werden bestimmt bald Tools erscheinen, die diese Sperre aufheben.
      Bilder
      • GTX-900M-oveclock-driver.jpg

        78,52 kB, 930×239, 114 mal angesehen