Neues von Scythe 03/2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues von Scythe 03/2016

      Diese Woche haben sich Scythe mit ein paar News gemeldet. So wurde ein neuer 120 mm Lüfter, der GlideStream 120 PWM SC Lüfter mit dreistufigem Schalter zur Drehzahlbegrenzung vorgestellt. Genau zu Messe Begin in Hannover wurde auch die neue Wärmeleitpaste Thermal Elixer 2 veröffentlicht. Die genauen Details entnehmt bitte aus den Presse Mitteilungen.


      Scythe GlideStream 120 PWM SC Lüfter:

      Der japanische Kühlerspezialist Scythe erweitert seine herausragende GlideStream Serie um ein weiteres brandneues Modell mit PWM-Unterstützung und eingebauter Lüftersteuerung. Scythes GlideStream 120 Lüfterserie bildet die Weiterentwicklung der sehr erfolgreichen Slip Stream 120 Serie. Der neue GlideStream 120 Lüfter kombiniert die überragenden Vorteile der GlideStream Serie wie das "kleine Narbe & große Rotorblätter" Konstruktionskonzept für gesteigerten Volumenstrom bei geringer Drehzahl mit neuen Funktionen wie PWM-Unterstützung und dem innovativen 3-Stufen Schalter.

      Bei der Entwicklung des GlideStream 120 PWM SC Lüfters wich Scythe mit seiner Vorgehensweise sehr stark vom Standard ab. Der neue Lüfter beinhaltet nicht nur eine Steuerung zur Verarbeitung des PWM-Signals sondern gibt dem Benutzer zugleich die einzigartige Möglichkeit über einen dreistufigen Schalter zwischen drei Höchstdrehzahlen zu wählen. Der von Scythe verwendete 3-Level-Schalter limitiert die Rotordrehzahl des Lüfters auf 800, 1.150 oder 1.500 U/min. Die PWM-Kurve ist dabei für jede einzelne der drei Einstellungen abgestimmt, sodass eine Drehzahlregulierung über die Spannungsversorgung überflüssig bleibt. Durch diese Funktion kann der GlideStream 120 PWM SC Lüfter in einem sehr leisen Arbeitsbereich zwischen 300 und 800 U/min betrieben und bei Bedarf auch jederzeit ein leistungsstärkerer Modus gewählt werden. Auf diesem Weg ist es Scythe gelungen die Drehzahlbandbreiten dreier unterschiedlicher Modelle in einem einzigen Lüfter zu vereinen ohne Kompromisse bei der PWM-Unterstützung einzugehen.

      Der GlideStream 120 PWM SC Lüfter nutzt die einzigarten Funktionen der GlideStream Serie einschließlich der speziell designten Rotorblättern mit eingezogenen Rillen. Diese reduzieren den Luftwiederstand und sorgen damit für deutlich reduzierte Nebengeräusche. Ebenso wurde der Luftdurchsatz mittels einer äußerst kleinen Narbe und durch den speziell in Form und Anstellwinkel angepassten Rotorblättern massiv verbessert. Die im Lieferumfang beiliegenden Gummiabsorber reduzieren zudem die Übertragung von Vibrationen auf das PC-Gehäuse, sodass keine störenden Geräusche entstehen können.

      Um die Montage zu erleichtern und die Kompatibilität zu erhöhen, nutzt der GlideStream 120 PWM SC Lüfter Montagelöcher ohne Tunnel und wird mit einem 3-pin zu 4-pin Adapter für die Spannungsversorgung ausgeliefert.

      Der neue GlideStream 120 PWM SC Lüfter mit der Modellnummer SY1225HB12MS-RKP ist ab heute für einen Preis von 8,95 Euro erhältlich (UVP inkl. 19% MwSt.).

      Produktseite
      Bilder
      • Scythe-Glidestream-120.jpg

        85,43 kB, 800×600, 136 mal angesehen
      • Scythe-Glidestream-120-2.jpg

        84,16 kB, 800×600, 110 mal angesehen
      • Scythe-Glidestream-120-3.jpg

        106,85 kB, 800×600, 107 mal angesehen
      • Scythe-Glidestream-120-4.jpg

        65,92 kB, 800×600, 108 mal angesehen
      • Scythe-Glidestream-120-5.jpg

        65,74 kB, 800×600, 115 mal angesehen
    • Scythe stellt seine neue Hochleistungs-Wärmeleitpaste Thermal Elixer 2 vor:

      Der japanische Kühlerspezialist Scythe stellt die brandneue Hochleistungs-Wärmeleitpaste Thermal Elixer in der zweiten Revision vor. Nach dem Erfolg der ersten Generation machten sich die Ingenieure im Hause Scythe das Feedback und die gewonnene Erfahrung zu Nutze, um nochmals erhebliche technische Fortschritte in der neuen Thermal Elixer 2 umzusetzen. Die zweite Generation nutzt die "Pure Aluminum Particle Hybrid Technology" und besteht in seiner Rezeptur ausschließlich aus hochwertigen Bestandteilen. Dank dieser Kombination ist es gelungen die Wärmeleiteigenschaften nochmals zu verbessern und den thermischen Widerstand auf 0,013 K/W zu reduzieren. Trotz dieses sagenhaften Leistungsschubs, müssen selbstverständlich keine Kompromisse bei der Verarbeitung eingegangen werden.

      Bei der Entwicklung der neuen Thermal Elixer 2 hat man sich bei Scythe viel Zeit genommen und größte Sorgfalt walten lassen. Das Ziel war es eine extrem leistungsfähige und einfach anzuwendende Wärmeleitpaste zu erschaffen, welche gleichzeitig gute elektrische Isolationswerte vorweisen kann. All diese hervorragenden Eigenschaften wurden abschließend in diesem Produkt vereint. Neben einer sehr hohen Langzeitstabilität bietet die Paste exzellente Dry-Out Eigenschaften. Der Einsatzbereich der Thermal Elixer 2 erstreckt über eine Arbeitstemperatur von -20°C bis 120°C. Damit ergeben sich zahlreiche Einsatzgebiete auf CPU und GPU mit unterschiedlichsten Kühlertechniken. Wie der Vorgänger wird die Paste in einer anwenderfreundlichen Spritze geliefert und enthält nun 5 Gramm statt wie bisher 3,5 Gramm. Da es keinerlei Anforderungen an eine "Einbrennzeit" gibt, wird die maximale Performance der Thermal Elixer 2 bereits nach sehr kurzer Zeit erreicht.

      Die neue Thermal Elixer 2 (SCTE-2000) Wärmeleitpaste ist ab heute für einen Preis von 5,45 Euro im Einzelhandel erhältlich (UVP inkl. 19% MwSt.).

      Produktseite
      Bilder
      • Scythe-Thermal-Elixer-2.jpg

        34,31 kB, 800×600, 111 mal angesehen
      • Scythe-Thermal-Elixer-2-2.jpg

        78,17 kB, 800×600, 101 mal angesehen