Thermaltake senkt die Preise für die TR2 S Netzteilserie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thermaltake senkt die Preise für die TR2 S Netzteilserie

      Thermaltake, einer der führenden Hersteller von PC-Gehäusen, Netzteilen und Kühlungslösungen, senkt den Preis der TR2 S Netzteilreihe in Deutschland. Die Thermaltake TR2 S Netzteile sind bereits seit Ende des Jahres 2015 als Netzteile für den Office-Bereich aufgestellt und erfahren nun eine Preisanpassung zu Gunsten der Kunden. Das positive Feedback der letzten Monate führt dazu, dass Thermaltake den Kunden weiter entgegen kommen möchte und den Preispunkt noch attraktiver macht. Mit einer Bandbreite von 350W, 500W, 600W und 700W ist für jeden Anwendungsbereich eine passende Größe im Sortiment vorhanden.

      Die Komponenten für die TR2 S Netzteile werden sorgfältig ausgewählt, um eine stabile und zuverlässige Nutzung auch im Dauerbetrieb sicherzustellen. Die 80PLUS Zertifizierung belegt die Energieeffizienz der Netzteile und damit bietet die TR2 S Serie die perfekte Balance zwischen Preis und Leistung. Die TR2 S Reihe unterstützt den neusten ATX 12V 2.3 Standard und wird dadurch allen Anforderungen aktueller PCs gerecht. Ein 120mm Lüfter sorgt für effiziente Kühlung und hat eine intelligente Regelung zur Reduktion des Geräuschpegels bei geringer Last. Die +12V Schiene liefert genug Strom für das komplette System und macht die TR2 S Serie zur perfekten Wahl für jeden Mainstream- oder Office-PC.

      Eigenschaften der TR2 S Serie:
      Ultraleiser Lüfter
      Ein großer 120mm Lüfter mit intelligenter Steuerung der Umdrehungszahl kühlt das Netzteil zuverlässig und leise.
      Verlängerte Kabel
      Die extralangen Kabel sind für Nutzer gedacht, die ihr System gerne sauber aufbauen und die Kabel über lange Wege optimal im Gehäuse verlegen wollen. Dies hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern verbessert auch den Luftdurchfluss und die Kühlleistung des Gehäuses.
      80PLUS zertifiziert und Haswell Ready
      Die TR2 S Serie wandelt die Energie mit einer Effizienz von bis zu 86% um und hat daher ein verdientes 80PLUS® Zertifikat. Stromspar-Features aktueller Intel-Prozessoren können ebenfalls genutzt werden.
      Hochwertige Bauteile
      Bei der Auswahl der Komponenten der TR2 S Netzteile wird sorgfältig darauf geachtet, dass sie den Anforderungen eines modernen Computersystems gerecht werden. Das Ergebnis ist eine langfristig stabile Leistung und hohe Zuverlässigkeit der Stromversorgung.
      Wuchtiger +12V Ausgang
      Die TR2 S Serie ist mit einer einzelnen kraftvollen +12V-Schiene ausgestattet, um Kompatibilität und überragende Leistung in jedem System bei unterschiedlicher Last zu gewährleisten.


      Die Netzteile der TR2 S Reihe sind beim Händler Ihres Vertrauens erhältlich. Es gilt eine unverbindliche Preisempfehlung von 39,90 € (350W), 44,90 € (500W), 54,90 € (600W) und 59,90 € (700W).


      Produktseite
      Bilder
      • Thermaltake TR2 S 500W Verpackung.jpg

        140,97 kB, 1.500×1.291, 109 mal angesehen
      • Thermaltake TR2 S 350W Effizienzgraph.jpg

        52,23 kB, 1.500×725, 76 mal angesehen
      • Thermaltake TR2 S 350W.JPG

        137,23 kB, 1.500×1.301, 69 mal angesehen
      • Thermaltake TR2 S 600W Seitenansicht.jpg

        51,65 kB, 1.500×1.075, 73 mal angesehen
      • Thermaltake TR2 S 700W Lüfter.jpg

        176,88 kB, 1.441×1.500, 76 mal angesehen