Lian Li PC-Q37 Gehäuse vorgestellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lian Li PC-Q37 Gehäuse vorgestellt

      Lian Li Industrial Co. Ltd. freut sich das PC-Q37 vorstellen zu können: ein Zweikammer-Mini-ITX-Gehäuse mit großer Front und Seitenteilen aus Hartglas. Dieses neueste Gehäuse vereint die Vorteile der Q-Serie und der O-Serie zu einer neuen Messlatte für PC-Gehäuse in kleinem Formfaktor. Das PC-Q37 ist dazu gedacht, auf einem Schreibtisch toll auszusehen ohne dabei zu viel Platz zu benötigen.


      Vorteile der zwei Kammern, kleiner Formfaktor
      Wie seine großen Geschwister PC-O9 und PC-O10 ist das PC-Q37 in zwei Kammern unterteilt und macht so eine aufgeräumte PC-Konstruktion zum Kinderspiel. Die Hauptabteilung beherbergt das Mainboard, Erweiterungskarten und Kühlkomponenten, wohingegen die hintere Abteilung das Netzteil und die Laufwerke versteckt. Dieses Layout ermöglicht es DIY-Enthusiasten dank übergroßen Hartglas-Elementen ihre besten Komponenten in den Fokus zu rücken und Kabel und weniger interessanten Komponenten ohne großen Aufwand zu verstecken.

      Gemacht für High-End und Enthusiasten-Systeme
      Das PC-Q37 ist ein Mini-Tower, der Mini-ITX-Mainboards unterstützt. Trotz seiner kompakten Abmessungen kann das Gehäuse Grafikkarten bis 320 mm Länge in seinen beiden Erweiterungsslots aufnehmen. Die Anwender können CPU-Kühler bis 130 mm Höhe und Netzteile bis 220 mm Länge verbauen. Die Hauptabteilung bietet Platz für bis zu vier 120 mm Lüfter an der Vorder- und Unterseite für einen effizienten Luftstrom von unten nach oben, oder alternativ für einen Radiator bis 300 mm x 120 mm x 80 mm. Denn warum schöne große Glaselemente verbauen wenn es dann nichts Interessantes zu sehen gibt?

      Üppig Platz für Laufwerke und Qualität der Premium-Klasse
      Die hintere Abteilung ist dazu gedacht in einem gummigepuffertem Käfig die Laufwerke aufzunehmen, er unterstützt ein 2,5“ und zwei 3,5“ Laufwerke. Das I/O-Panel an der Vorderseite enthält zwei USB 3.0 und HD-Audio Ports, mit Headern, die in der Abteilung für das Netzteil und die Laufwerke versteckt sind, was die Hauptabteilung unbehelligt und so weit wie möglich kabellos lässt. Wie die O-Serie ist auch das PC-Q37 eine Vollaluminium-Konstruktion mit Hartglas-Elementen und verfügt über herausnehmbare, waschbare Meshfilter an den Einlassöffnungen der Lüfter.

      Preis und Verfügbarkeit
      Das PC-Q37 wird bei Caseking für 239.9€ verfügbar sein.
      Detaillierte Spezifikationen des PC-Q37 finden Sie hier.
      Bilder
      • q37-01 (1).jpg

        585,03 kB, 1.000×1.000, 109 mal angesehen
      • q37-10.jpg

        616,93 kB, 1.000×1.000, 60 mal angesehen
      • q37-11.jpg

        587,12 kB, 1.000×1.000, 55 mal angesehen
      • q37-12.jpg

        574,03 kB, 1.000×1.000, 60 mal angesehen