Alpenföhn Tower-Kühler Brocken 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpenföhn Tower-Kühler Brocken 3

      Die Kühlexperten von Alpenföhn präsentieren den Brocken 3 mit nochmals gesteigertem Leistungslevel als nächste Evolutionsstufe des eigenen Portfolios. Der neue Tower-Gigant ist dank eines großflächigen Kühlkörpers mit aerodynamisch optimierten Lamellen ganz auf Silent-Betrieb ausgelegt. In Kombination mit den fünf 6-mm-Heatpipes und dem mitgelieferten 140-mm-PWM-Lüfter aus der Wing-Boost-3-Serie kann somit eine enorme Leistungsfähigkeit des Kühlers erzielt werden. Das asymmetrische Design sorgt obendrein für höchste RAM-Kompatibilität. Jetzt bei Caseking!

      Die dritte Generation des allseits bekannten und geschätzten Brocken-Kühlers von Alpenföhn erinnert im Gesamtbild durchaus an seine beiden Vorgänger, kann aber aufgrund einiger Neuerungen mit einer nochmals verbesserten Kühlleistung an seinen beiden Kontrahenten vorbeiziehen. Dabei flossen sowohl die eigenen Erfahrungen mit den sehr erfolgreichen Brocken 1 & 2 in die Konstruktion mit ein, wie auch das Feedback tausender Kunden, das per Mail und via Online-Community die Alpenföhn-Konstrukteure erreichte.

      Ein besonders auffälliger Unterschied zum direkten Vorgänger ist, dass aus dem Doppelturm-Design wieder ein einzelner Kühlturm geworden ist, dessen aerodynamisch optimierte Lamellen mit angepasstem Finabstand für wesentlich bessere Silent-Eigenschaften sorgen. Vor allem in Verbindung mit dem nun verwendeten Wing-Boost-3-Lüfter im 140-mm-Format, der über ein fest integriertes Leitrad zur axialen Strömungsausrichtung verfügt, konnte die Lüfterlautstärke verbessert sowie eine Drallminimierung des Luftstroms am Kühlkörper erzielt werden. Das Ergebnis daraus ist eine nicht zu vernachlässigende Leistungssteigerung des Lüfters, wodurch die maximale Drehzahl zu alternativen Layouts reduziert werden konnte.

      Der Alpenföhn Brocken 3 CPU-Kühler im Überblick:

      - Tower-Kühler mit bis zu 220W TDP Kühlleistung
      - Fünf 6-mm-Heatpipes & optimierte Kühllamellen
      - Wing-Boost-3-Lüfter mit PWM-Anschluss im 140-mm-Format
      - Asymmetrischer Aufbau des Kühlturms für hohe RAM-Kompatibilität
      - Permafrost Hochleistungs-Wärmeleitpaste
      - Hohe Kompatibilität zu AMD und Intel
      - RockMount-2-Montagesystem für unkomplizierte Installation


      Der Wing-Boost-3-Lüfter überzeugt vor allem durch seinen speziellen Anstellwinkel der Lüfterblätter, wodurch er auf eine geringere Drehzahl optimiert wurde und im Vergleich zu anderen Lüftern bei gleicher Drehzahl einen deutlich höheren Volumenstrom, höheren statischen Druck und eine höhere Austrittsgeschwindigkeit erreicht. Außerdem begünstigt die aerodynamisch optimierte Schaufelgeometrie die axiale Strömungsrichtung und bietet eine dementsprechend bessere Auffächerung des Luftstroms, wodurch der Abwärme des Kühlkörpers mehr Fläche zum Abführen geboten wird.

      Selbstverständlich lässt sich der Lüfter im 140-mm-Format über einen PWM-Anschluss direkt an das verbaute Mainboard anschließen und rotiert in Abhängigkeit von der CPU-Temperatur mit einer Drehzahl zwischen 400 und 1050 Umdrehungen pro Minute. Ausgestattet mit einem langlebigen Fluid Dynamic Lager wird bei voller Drehzahl und einem Geräuschlevel von geringen 19 dB somit ein maximaler Airflow von 103 m³/h erzeugt. Für ordentlich Zugluft auf dem Brocken ist also gesorgt!

      Der Brocken 3 wird natürlich auch auf der gamescom 2017 am Caseking-Stand in Halle 8 zu begutachten sein und kühlt King Mod Systeme in den Gaming-Areas für High-End-Spiele-Genuss!

      Der Alpenföhn Brocken 3 CPU-Kühler ist ab sofort zum Preis von 44,90 Euro verfügbar und bei Caseking bestellbar.
      Bilder
      • cpaf_037_1g.jpg

        156,5 kB, 800×800, 80 mal angesehen
      • cpaf_037_2g.jpg

        183,26 kB, 800×800, 70 mal angesehen
      • cpaf_037_3g.jpg

        165,34 kB, 800×800, 60 mal angesehen
      • cpaf_037_4g.jpg

        144,48 kB, 800×800, 50 mal angesehen
      • cpaf_037_5g.jpg

        154,19 kB, 800×800, 62 mal angesehen