Erstes Mainboard von NZXT, das N7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erstes Mainboard von NZXT, das N7

      NZXT kündigt mit dem N7 heute das erste Mainboard auseigenem Hause an und beschreitet damit neue Wege. Das N7 unterstützt IntelsZ370-Chipsatz und gibt seinen Usern mächtige Features an die Hand, lässtEnthusiasten aber gleichzeitig alle Freiheiten in Bezug auf anspruchsvolles PCBuilding und Optik.

      Neben den wesentlichenElementen spendiert NZXT dem N7 von Haus aus eine digitale Lüftersteuerung undzwei RGB-Anschlüsse. Die vollständig aus Metall bestehende Mainboard-Abdeckungist zudem in verschiedenen Farben erhältlich und passt somit stets zumFarbschema des Systems. Das N7 erzeugt dadurch eine schnörkellose undhochwertige Hintergrundkulisse für die verbauten Komponenten. Wird dazu nochNZXTs CAM-Software benutzt, lassen sich PC-Beleuchtung, -Kühlung und –Leistungumfangreich anpassen und optimieren.

      Das NZXT N7 wirdvoraussichtlich ab Ende Januar zur unverbindlichen Preisempfehlung von 329,90 €erhältlich sein.

      Exklusive Features
      • Integrierte CAM-Features erleichtern das Setup und die Steuerung von RGB-Beleuchtung und Lüftern
      • HUE+ Digitale RGB-Beleuchtungssteuerung: Umfangreiche Lichteffekte mit einer Vielzahl an Presets und Custom Modes
      • GRID+ V3 Digitale Lüftersteuerung: Praktische Lüfterprofile direkt in CAM für bis zu neun unabhängig steuerbare Lüfterkanäle
      • Einfache Individualisierung: Mainboard-Abdeckung aus Metall erhältlich in Schwarz und Weiß, und Kühlkörper-Abdeckungen erhältlich in Blau, Rot oder Lila
      • Effizientes und übersichtliches Layout für optimalen Zusammenbau und einfaches Upgraden der Hardware
      • Adaptive Noise Reduction optimiert Kühlung und Systemlautstärke für maximalen Gaming-Komfort
      Weitere Features
      • Entwickelt für Intel® Z370 Express-Chipsatz
      • Kompatibel mit Intel-Prozessoren der 8. Generation: Intel® 8th Generation Core™ i7, Core™ i5, and Core™ i3
      • Intel® Optane™ Memory Ready
      • Zwei M.2-Anschlüsse
      • Multi-GPU-Support mit NVIDIA® SLI™- und AMD CrossFireX™-Technologie
      • Arbeitsspeicher: Unterstützt Geschwindigkeiten bis zu 3866+ MHz (OC) und Intel® XMP 2.0
      • 7.1 Kanal High Definition Audio mit Nichicon Gold-Kondensatoren
      • 15 digital gesteuerte Phasen mit Infineon ICs garantieren eine zuverlässige und gleichmäßige Versorgung von CPU, Arbeitsspeicher und PCH-Chipsatz

      Smarte Funktionen
      Das NZXT N7 lässt sich elegant mittels CAM-Software steuern. Es verfügt über einen Großteil der Features unserer HUE+ und GRID+ Digitalcontroller, mit denen die zwei RGB-Anschlüsse und bis zu neun Lüfterkanäle intuitiv gesteuert werden können.
      Starke Materialien hochwertig verarbeitet
      Mit seiner einzigartigen und vollständig aus Metall gefertigten Abdeckung in Schwarz oder Weiß fügt sich das N7 schnörkellos in jeden Build ein. Weitere auswechselbare Kühlkörper-Cover sind separat in matt Weiß und Schwarz sowie in glänzendem Blau, Rot und Lila erhältlich, sodass das gesamte Farbschema auf den eigenen Build abgestimmt werden kann.
      Wenn der Zusammenbau Spaß macht
      Vorbei sind die Tage des Frusts und der Kompromisse: Jeder Anschluss auf dem N7 ist diskret untergebracht. Dabei nutzt es alle verfügbaren PCI Express Lanes von CPU und Chipsatz, um genug Power für einen reibungslosen Betrieb zu garantieren. Das N7-Layout mit seinen optimal platzierten Headern machen Einbau und Aufwerten der Hardware zum Kinderspiel. Durch die Unterstützung von bis zu zwei Grafikkarten und NVIDIA® SLI™- und AMD CrossFireX™-Technologie steht bahnbrechenden Gaming-Erfahrungen nichts im Weg.
      Das Ergebnis: Ein leiseres System
      Unsere einzigartige Adaptive Noise Reduction-Technologie nutzt einen on-board-Lautstärkesensor, um die PC-Lautstärke zu erfassen und basierend darauf die ideale Balance zwischen Lüfterdrehzahl und Kühlleistung zu ermitteln. Dadurch wird die durch die im PC verbauten Lüfter erzeugte Lautstärkekulisse um bis zu 40 % vermindert und sorgt somit dafür, dass lästiges Erstellen von individuellen Lüfterkurven und die damit einhergehenden Tests der Vergangenheit angehören. Dank Machine Learning passen sich die Einstellungen zudem flexibel an, sollten Hardwarekomponenten getauscht werden.
      NZXT N7 - Technische Spezifikationen:
      Prozessor / CPU
      LGA socket 1151 for Intel® 8th Generation Core™ i7/ Core™ i5/
      Core™ i3 Processors
      Unterstützt Intel 14nm-Prozessoren
      Unterstützt Intel Turbo Boost-Technologie 2.0
      Chipsatz
      Intel® Z370
      Arbeitsspeicher
      4 x DIMM, Max. 64 GB, DDR4 3866(O.C.)/ 3733(O.C.)/ 3600(O.C.)/ 3466(O.C.)/ 3400(O.C.)/ 3333(O.C.)/ 3300(O.C.)/ 3200(O.C.)/ 3000(O.C.)/ 2800(O.C.)/ 2666(O.C.)/ 2400(O.C.)/ 2133 MHz Non-ECC, Un-buffered Memory
      Dual-channel-Speicherarchitektur
      Unterstützt Intel® Extreme Memory Profile (XMP)
      Grafik
      Multi-VGA Ausgaben-Unterstützung: HDMI/DisplayPort 1.2
      Schnittstellen:
      Unterstützt DisplayPort mit einer maximalen Auflösung von 4096 x 2304 @ 60Hz
      Unterstützt HDMI™ mit einer maximalen Auflösung von 4096 x 2160 @ 24Hz
      Maximaler geteilter Speicher von 1024 MB
      Multi-GPU-Unterstützung
      Unterstützt NVIDIA® 2-Way SLI™-Technologie
      Unterstützt AMD 2-Way CrossFireX™-Technologie
      Speichersystem
      Intel® Z370 Express Chipset
      1x M.2 type 2242/2260/2280 (nur PCIe 3.0 x4 & SATA mode)
      1x M.2 type 2242/2260/2280 (nur PCIe 3.0 x4 mode)
      4x SATA 6Gb/s-Schnittstellen
      Unterstützt RAID 0, 1, 5, 10
      Unterstützt Intel® Smart Response-Technologie
      Intel® Rapid Storage Technology 15
      Intel® Optane Memory Ready
      LAN
      Intel® I219-V Gigabit LAN
      Audio
      Realtek® ALC1220 Codec mit Nichicon Gold-Kondensatoren
      7.1-Channel High Definition Audio, 32-bit / 192KHz DAC
      Erweiterungsschächte
      2x PCIe 3.0 x16 (x16 oder dual x8)
      2x PCIe 3.0 x4
      1x PCIe 3.0 x1
      Anschlüsse (Rückseite)
      5x USB 2.0
      4x USB 3.1 Gen 1
      1x DisplayPort 1.2
      1x HDMI™ 1.4b
      1x Clear CMOS-Schalter
      1x LAN (RJ45) Schnittstelle
      1x S/PDIF-Ausgang (optisch)
      1x 7.1-Kanal Audio-Anschluss
      Interne Anschlüsse
      1x 24-Pin EATX Netzanschluss
      1x 8-Pin ATX 12V Netzanschluss
      1x 4-Pin CPU_FAN Anschluss
      1x 4-Pin AIO_PUMP Anschluss
      1x 4-Pin W_PUMP Anschluss
      6x 4-Pin SYS_FAN Anschlüsse (Bis zu 5W pro Kanal)
      3x USB 2.0 Header (Bis zu 6 USB 2.-Anschlüsse)
      2x USB 3.1 Gen1 Header (Bis zu 4 USB 3.1 Gen 1-Anschlüsse)
      4x SATA 6Gb/s-Schnittstellen
      1x M.2 Socket 3 with M Key, (PCIe 3.0 x4 & SATA mode)
      1x M.2 Socket 3 with M Key, (PCIe 3.0 x4 mode only)
      2x RGB LED-Anschlüsse
      1x Lautstärkesensor-Modul
      1x Front panel Audio-Anschluss
      1x Power button
      1x Reset button
      1x ROM backup button
      1x Dual BIOS-Switch
      Zubehör
      1x Benutzerhandbuch
      1x I/O shield
      4x SATA-Datenkabel
      1x NZXT SLI bridge
      2x LED strips
      2x 500mm LED-Verbindungskabel
      2x 300mm LED-Erweiterungskabel
      Betriebssystem
      Microsoft® Windows® 10 (64-bit)
      Formfaktor
      ATX
      Abmessungen
      305 x 244 mm

      Systemvoraussetzungen:

      • Windows 10
      • Für den Download der CAM-Software ist eine Internetverbindung erforderlich
      • Manche CAM-Features setzen eine Internetverbindung, eine gültige Mail-Adresse sowie das Einverständnis mit unseren derzeitigen Datenschutzbestimmungen


      Produktseite
      Bilder
      • NZXT-N7-Board-Farben.jpg

        778,66 kB, 2.000×2.000, 175 mal angesehen
      • NZXT-N7-Board-Farben-2.jpg

        1,61 MB, 2.000×2.000, 137 mal angesehen
      • NZXT-N7-Board-Front.jpg

        1,42 MB, 2.000×2.000, 127 mal angesehen
      • NZXT-N7-Board-Nackt.jpg

        1,56 MB, 2.000×2.000, 134 mal angesehen