| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

 LEPA NEOllusion RGB CPU Kühler

 

Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 05.02.2017

Preis: 53,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Fazit und Bewertung
 

Lieferumfang:   Vom Lieferumfang her bekommt man alles, was für einen sofortigen Einsatz gebraucht wird. Die Anleitung mit Bildern sollen bei der Montage helfen. Neben der perfekten Halterung gibt es noch eine Tube Wärmeleitpaste und eine Fernbedienung zum steuern der Lichteffekte. Zusätzlich gibt es noch eine Gummihülle mit Magneten um die Fernbedienung am Tower anbringen zu können. Eine Möglichkeit, einen zweiten Lüfter anzubringen gibt es leider nicht.

Montage:  Die Montage war eigentlich recht einfach. Sind mal Backplate und die oberen Halte-Brücken montiert, ist der Rest ein Spaziergang. Es gab keinerlei Hürden, die uns im Weg waren. Die Kleinteile für die Montage waren schnell gefunden, auch wenn es von der Menge nach Viel aussah. Sowohl beim Sockel 115x, als auch beim größeren 2011 wird es keine Probleme geben. Auch der Lüfter war dank der vormontierten Klips sehr schnell und einfach installiert.

Kompatibilität:  Der Kühlkörper ist von der Masse zwar sehr breit und hoch, aber nur 40 mm dick. So kommt man mit Lüfter auf nur 70 mm und kann auch ohne asymmetrische Bauweise die RAM-Bänke voll bestücken, ohne dass der Lüfter im Weg ist. Die Bauhöhe wurde so gewählt, dass die magischen 16 cm nicht überschritten wurden. So kann man diesen Kühler in fast jedes schmale Gehäuse einplanen. Eigentlich erstaunlich bei diesem enormen Kühler Volumen.

Kühlleistung:  Der Kühler wurde natürlich nicht für extreme Overclocking Versuche konzipiert, dafür fehlt die nötige Drehzahl und ein zweiter Lüfter. Trotzdem ist die Leistung des LEPA NEOllusion sehr anständig und reicht vom Ranking her für das Mittelfeld. Somit lassen sich Core i7 Prozessoren ohne Probleme bändigen und auch bis zu einem bestimmten Grad übertakten.

Lautstärke:  Die Wahl des Lüfters war sehr gut, denn mit knapp 1800 U/Min hat man eine gute Reserve eingeplant, sollte man sie im Sommer benötigen. Dank PWM kommt man bis 600 U/Min runter. bis 1000 U/Min ist der 120 mm Lüfter angenehm leise. Wer diesen Kühler für Silent Systeme verwenden möchte, kann den Adapter verwenden und so die Drehzahl auf 400 bis 1000 U/Min reduzieren. Somit wird hier eine relativ große Range angeboten.

Preis Mit einem aktuellen "Lagernd" Preis von knapp 53,- Euro kann man den Kühler schon bei den Preissuchmaschinen finden. Hier darf man natürlich nicht nur den Kühler, sondern auch die LED Ausstattung rechnen, die ist ja nicht umsonst. Der Preis geht in anbetracht der gebotenen Leistung, Effekte und Zubehör in Ordnung.

Wenn man als Hersteller einen Kühler anbieten möchte, der für Schlagzeilen sorgen soll, dann muss es schon etwas Besonderes sein. Das hat man mit dem LEPA NEOllusion auf jeden Fall erreicht. Die LED Beleuchtung ist einer der Kaufgründe, die ist ideal für Modding Liebhaber und sorgt bestimmt für erstaunte Blicke. Somit klare Kaufempfehlung.

 

Pro:

+ Sehr gute Verarbeitung

+ Lieferumfang und Verpackung

+ Hohe Kompatibilität

+ Einfache und sichere Montage

+ Gute Kühlleistung

+ Auch gut für LGA 2011 v3

+ Silent Betrieb möglich

+ LED Effekte in RGB

+ Preis

Kontra:

- Kein zweiter Lüfter möglich

Wichtige Link:

- Geizhals Preisvergleich

- Produktseite

- Passender Forum Thread für Fragen oder Meinungen

 

 

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2017 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

1  User online