| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 
 
 Author: Rene Ruf

Aktualisiert am 04.02.2012

 Preis: 19,90 Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Einleitung
 

In den letzten Monaten ist es um unseren Lieblings-Hersteller für Kühler und Lüfter etwas ruhiger geworden. Natürlich muss man auch etwas Zeit verwenden, um neue Sachen zu entwickeln, die die Letzten wieder übertreffen und die Kunden glücklich machen. So hat man Anfang November wieder einen neuen 120 mm Lüfter vorgestellt, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen soll, den Noctua stellt NF-F12 PWM Focused Flow Lüfter.

Durch die Kombination von elf Statorleitschaufeln mit einem eigens entwickelten siebenblättrigem Rotor erzielt das Focused Flow System des NF-F12 hervorragenden statischen Druck und fokussiert den Luftstrom für überlegene Leistung auf Kühlkörpern und Radiatoren. Zugleich sollen eine Reihe avancierter aerodynamischer Optimierungsmaßnahmen, das SSO-Lager der zweiten Generation sowie Noctuas neuartiger PWM IC für vollautomatische Regelung ein beeindruckendes Niveau an Laufruhe sorgen.

Der NF-F12 greift auf eine ganze Reihe innovativer aerodynamischer Optimierungsmaßnahmen zurück, um die akustischen Qualitäten des Lüfters zu verbessern. Beispielsweise sind die Statorleitschaufeln des NF-F12 mit variierendem Winkelabstand (Varying Angular Distance) angeordnet und verfügen über Vortex-Control Notches. Beide Maßnahmen tragen dazu bei, die Geräuschemission über einen breiteren Frequenzbereich zu verteilen, wodurch der Lüfter für das menschliche Ohr weniger störend klingt. Eine weitere neuartige Maßnahme ist der abgestufte Einlassbereich (Stepped Inlet Design), durch den im Zulauf zusätzliche Turbulenzen entstehen. So wird der Übergang von laminarer zu turbulenter Strömung erleichtert, die besser am Rahmen anhaftet (Flow Attachment) und damit insbesondere bei beschränktem Ansaugbereich die Saugkapazität des Lüfters erhöht.

Neben den zahlreichen aerodynamischen Optimierungen ist der NF-F12 der erste Lüfter, der mit der weiter optimierten zweiten Generation von Noctuas bewährtem SSO-Lagersystem sowie dem neuen, eigens designten NE-FD1 PWM IC für vollautomatische Geschwindigkeitsregelung ausgestattet ist. Dieser neue PWM IC integriert Noctuas Smooth Commutation Drive (SCD) Technologie, die PWM-Schaltgeräusche minimiert und den Lüfter so bei niedrigen Drehzahlen noch leiser macht. Zugleich ermöglicht der NE-FD1 IC eine extrem niedrige Leistungsaufnahme: Der NF-P12 PWM verbraucht mit 0.6W um mehr als 50% weniger als viele andere Lüfter seiner Geschwindigkeitsklasse. Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern senkt auch die Stromrechung. Nicht zuletzt bietet der NF-F12 ein modulares Kabelsystem, integrierte Anti-Vibrations Pads sowie zwei Geschwindigkeitseinstellungen für höchste Flexibilität

Technische Daten:

  • Format 120x120x25 mm

  • Anschluss 4-pin PWM

  • Lagertyp SSO2

  • Blattgeometrie Heptaperf™

  • Rahmentechnologie Focused Flow™

  • Umdrehungsgeschw. (+/-10%) 300 - 1500 RPM - mit L.N.A. (+/-10%) 1200 RPM

  • Volumenstrom 93,4 m³/h - mit L.N.A. 74,3 m³/h

  • Geräuschentwicklung 22,4 dB(A) - mit L.N.A. 18,6 dB(A)

  • Statischer Druck 2,61 mm H2O - L.N.A. 1,83 mm H2O

  • Max. Leistungsaufnahme 0,6 W

  • Max. Stromstärke 0,05 A

  • Betriebsspannung 12 V

  • MTBF > 150.000 h

  • Garantie 6 Jahre

Zubehör:

  • Low-Noise Adapter (L.N.A.)

  • 4-Pin Y-Kabel

  • 30cm Kabelverlängerung

  • 4 Vibration-Compensators

  • 4 Lüfterschrauben

 

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online