| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

 Thermalright Le Grand Macho RT

 

Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 01.06.2016

Preis: 59,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Fazit
 

Lieferumfang:   Der Lieferumfang ist sehr gut ausgefallen, wir haben nichts vermisst, war alles dabei, was ein anständiger Kühler haben muss. Zu dem großen Passivkühler bekommt man nun einen Lüfter, eine Tube Wärmeleitpaste und sogar einen extra langen Schraubezieher zur Befestigung. Zusätzlich gibt es einen Spacer für den Sockel 1151. Eine Anleitung mit Bildern rundet das Paket positiv ab.

Montage:  Die Montage war eigentlich recht einfach. Sind mal Backplate und die obere Halteplatte montiert, ist der Rest ein Spaziergang. Es gab keinerlei Hürden, die uns im Weg waren. Die Kleinteile für die Montage waren schnell gefunden. Einzig die finale Haltebrücke war nicht so einfach zu befestigen, da man erst unter den Kühlkörper zu den zwei kleinen Schrauben kommen muss. Es kann sein, dass die Passivkühler am Board etwas im Weg sind. Alles in Allem aber eine gute und sichere Befestigung.

Kompatibilität:  Das ist die Stärke des Macho RT. Der Kühlkörper ist zwar mächtig, aber so konstruiert, dass er trotzdem gut passt und auch die Speicher-Bänke voll bestückt werden können. Dank der asymmetrischen Bauweise und dem hohen Abstand zwischen Boden und den Lamellen, wird man kaum auf einem Board Probleme haben. Eigentlich erstaunlich bei dieser enormen Größe.

Kühlleistung:  Die vom Hersteller angegebenen 280 TDP sind nicht weit hergeholt, das packt der Kühler locker. Unser übertakteter 6700K wurde mit maximalen 58,5° nicht nur im Schach gehalten, sondern sogar besser gekühlt, als wir es erwartet haben. Der Lüfter war auf jeden Fall eine gute Wahl.

Lautstärke:  Dank der PWM Steuerung kann der Lüfter sowohl auf "Leise" als auch auf "Leistung" betrieben werden, je nach Laune und Bedarf. Bei voller Drehzahl kann man den Lüfter leicht hören, das kann theoretisch auch dauerhaft so betrieben werden. Wer es richtig leise will, sollte die PWM Steuerung verwenden, die hat eine große Range und macht den Lüfter unhörbar.

Preis Mit einem aktuellen "Lagernd" Preis von knapp 59,- Euro gibt es nichts zu meckern. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren es 10,- Euro mehr, aber den aktuellen Preis können nur wenige Hersteller unterbieten. Absolut gute Preis/Leistung.

Wer den Platz hat, sollte diesen Kühler in die engere Wahl nehmen. War eine gute Idee, den Macho mit diesem Lüfter auszustatten und neu zu veröffentlichen. Ein sehr guter Kühler für leise und starke Systeme!

 

Pro:

+ Sehr gute Verarbeitung

+ Lieferumfang und Verpackung

+ Hohe Kompatibilität

+ Einfache und sichere Montage

+ Starke Kühlleistung

+ Silent Betrieb möglich

+ Kühlleistung

+ Preis

Kontra:

- Braucht viel Platz

Wichtige Link:

- Geizhals Preisvergleich

- Produktseite

- Passender Forum Thread für Fragen oder Meinungen

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2018 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online