| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 
 
 Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 13.04.2016

 Preis: 115,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Einleitung
 

In unserem Thermaltake Core P5 Gehäuse Projekt haben wir den heutigen Wasserkühler für die AMD Radeon Fury-X schon etwas vorgestellt. Heute möchten wir euch den passenden Test dazu liefern. Irgendwie ist es ein Widerspruch eine Wasser gekühlte Grafikkarte auf einen Wasserkühler umzurüsten. Das ist bei dieser Grafikkarte aber leider notwendig, wenn man einen leisen Kühler haben möchte. Von der Leistung her würde der Referenz-Kühler völlig ausreichen, doch die Pumpe zerstört die komplette positive Performance der Fury-X.

Deswegen haben wir beschlossen, in unseren schönes Core P5 Projekt gleich einen schönen Wasserkühler mit zu inkludieren. Da boten sich eigentlich nur drei Modelle an, die mit ihren vernickelten Varianten und einer Sicht ins Innere, zu unserer engen Wahl wurden. EKWB Kühler sind sowieso unsere Hausmarke. Deswegen haben wir diesmal einen anderen Hersteller gewählt, Watercool, die mit ihrem Heatkiller IV für die Fury-X genau das richtige Modell für uns hatten. Leider blieb unsere Testsample Anfrage ohne Erfolg, deswegen mussten wir unsere Kaffee-Kasse plündern.

Der Heatkiller IV wurde erst März 2016 fertig gestellt, eigentlich spät, aber gut Ding braucht eben Weile. Im Bereich der GPU wurde die Kühlstruktur von der erfolgreichen HEATKILLER GPU-X³ Serie übernommen und um die bereits von der HEATKILLER GPU-X² Serie bekannten zentralen Anströmung ergänzt. Zusätzlich wurden einige Optimierungen vorgenommen. Zusammen mit der besonders fein geschlitzten Mikrostruktur und der geringen Restbodenstärke sind so noch bessere Kühlergebnisse möglich. Durch die verbesserte Anströmung und großvolumig ausgelegte Kanäle wurde zudem der Durchfluss verbessert. Alle relevanten Sekundärbauteile wie HBM Arbeitsspeicher oder Spannungswandler werden ebenfalls mit Wasser gekühlt.

Technische Details:

  • Anschluss: 4x G1/4

  • Hardware Hersteller: AMD

  • Hardware Modell: Radeon R9 Fury X

  • Hersteller: Watercool

  • Kühlertyp: Komplettkühler

  • Material Bodenplatte: Kupfer vernickelt

  • Material Deckel: Plexi

  • CF kompatibel: Ja

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2016 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

1  User online